top of page
  • Edeline

Ein Monat Görlitz - Reihe Landskron Brauerei


Am Donnerstag bin ich nach der Arbeit in die Landskron Brauerei gefahren um an der Führung dran teilzunehmen. Nachdem ich vor ca. einer Woche an der Stadttour mit dem Stadtschleicher dran teilnahm, wo wir auch einen kleinen Haltestop an der Brauerei gemacht hatten, dachte ich mir könnte ich diese eigentlich mal richtig besuchen, in dem ich an der Führung dran teilnehme - gesagt, getan!

Landskronbrauerei

Jeden Donnerstag vom Mai bis Oktober um 15 Uhr, sowie ganzjährig am Samstag um 11 Uhr gibt es eine Führung durch die Brauerei. Nach der Führung gibt es noch eine Verkostung des Bieres und zum Abschied ein kleines Souvenir zur Erinnerung an die Führung in der Landskrone. Die Kosten betragen 9 € (Ermäßigungen gibt es nur für Kinder bis 15 Jahren). Diese Führung ist öffentlich und kann ohne Voranmeldung besucht werden. Doch gibt es auch Führungen die man anmelden muss darunter z.B. die Braumeistertour. Bei solchen Führungen wird man nicht nur durch die Brauerei geführt und verkostet das Bier, sondern bekommt noch ein Imbiss oder ein ganzes Gericht (z.B. Braten mit Kloß und Bohnen). Man kann auch an einem Brauseminar dran teilnehmen und natürlich auch für besondere Anlässe was organisieren lassen oder sogar Räume mieten. Jedoch das Seminar sowie die restlichen Führungen kosten mehr Geld. Für mich hat diese Kurzführung ausgereicht.

Eingang

Ein Senior, der sich noch was dazu verdienen möchte, hat uns kleine Gruppe durch die Brauerei geführt. Er hatte nicht nur über die Brauerei geredet, sondern auch erzählt etwas über Görlitz und das Filme drehen in Görlitz. Denn auch die Brauerei wurde als Drehort genutzt. Am bekanntesten müsste die Szenen Am Hafen mit Jackie Chan für "80 Tage um die Welt" sein; diese wurde an der Brauerei gedreht, dadurch bekamen die kleinen Gassen auch den Name: Am Hafen und Jackie Chan Gasse.

Ein Stück Hollywood an der Brauerei

Hier drehte 80 Tage um die Welt mit Jackie Chan

Der Drehort

Er erzählte auch eine Menge über das Bier. Wusstet Ihr, dass das Bier gar nicht mal so ungesund ist und das im Mittelalter das Bier gesünder war als das Leitungswasser, da dieses nicht bakterienfrei war? Dies und vieles mehr erzählte der Mann uns rund über das Bier und das Bier brauen.

Herstellung von Bier

echtes Landskron

Danach ging es dann zum Verkosten der Biere. Ich hatte mich entschieden das Bernstein - und das Schwarzbier zu probieren. Beide waren sehr erfrischend und auch nicht zu süffig oder zu bitter vom Geschmack her, was mir sehr gefiel. Ich hatte mir sogar noch Bier gekauft und mitgenommen. Landskron Bier ist schon sehr lecker!

Sogar in den Toilettenräumen kam an Bier nicht drum rum.

Landskron braut nicht nur Bier, sondern destiliert auch Schnaps.

Doch möchte ich auch nicht zu viel vor weg nehmen, probiert es doch einfach mal selbst, vlt. bei einer Führung in der Landskron Brauerei?

#Görlitz #1MonatGörlitz #Reihe #Reise #Reiselust #Reisen #Brauerei #Osten #Sachsen

34 Ansichten
Feedback hinterlassen
Wir freuen uns über Wünsche und Anregungen.
Bewerte unsere Leistungen
SchlechtOkayGutSehr gutAusgezeichnet

Danke für das Feedback!

bottom of page